Fliegen, Irland, Nachricht
Schreibe einen Kommentar

Neue Direktflüge in den Westen Irlands

Ichydoney Island befindet sich am Rande der historischen Stadt Clonakilty in West Cork, im Südwesten Irlands / Foto: Tourism Ireland

Berlin – Gleich zwei Fluggesellschaften nehmen den Ireland West Knock Airport im kommenden Jahr in ihre Flugpläne auf: Knock wird ab März von Ryanair aus Frankfurt-Hahn angeflogen und ab Mai von Lufthansa aus Düsseldorf.  Ryanair fliegt dann dreimal wöchentlich, jeweils dienstags, donnerstags und samstags, die Lufthansa unterhält samstags eine wöchentliche Verbindung.

Der Flughafen Knock liegt nicht weit entfernt von den Städten Galway, Sligo und Westport. Henrike Schmidt, für Deutschland zuständige Sales- und Marketing-Managerin von Ryanair, betont die Vorzüge dieser Destination: „Westirland gehört zu einer der reizvollsten Gegenden des Landes und ist immer eine Reise wert. Unweit von Knock liegen die mondartige Landschaft des Burren, die charmante Stadt Galway und natürlich die raue westirische Küstenlandschaft mit Ihren weltbekannten Cliffs of Moher. Auch Donegal ist nur ein paar Autostunden entfernt, womit Knock zu einem hervorragenden Ausgangspunkt für Erkundungen des Nordwestens der Insel wird.”
Bislang bedient Lufthansa die Strecke Frankfurt-Dublin. Ab Mai wird Dublin zusätzlich zweimal wöchentlich aus Düsseldorf angeflogen werden. Quelle: Irland Information

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>