Camping, Destination, Frankreich, Hostels & Hotels & Resorts
Kommentare 2

Camping im Département Var

IMG_6591_ip

Frankfurt am Main – Pünktlich zu Beginn der Sommersaison hat das Tourismusbüro „Var Tourisme“ mit Sitz in Toulon eine neue Broschüre über das Camping-Paradies in der Provence auch auf deutsch veröffentlicht. Unterteilt in die einzelnen Regionen des Var – Provence Méditerranée, Golfe de Saint-Tropez, Estérel, Pays de Fayence, Coeur du Var, Dracénie, Haut-Var Verdon und Provence Verte – führt sie 300 Campingplätze auf: mit Kontaktdaten, Angeboten, Ausstattung. Zudem erfährt der Leser, was er in der Umgebung an Sehenswürdigkeiten entdecken und unternehmen kann. Zu bestellen unter: info@vartourisme. Zudem ist die Website www.visitvar.fr mit den einzelnen Anbietern verlinkt.

Mit aufgeführt ist auch der Vier-Sterne-Camping-Platz „Holiday Green“ bei Fréjus, der von 1. April bis 30. September geöffnet hat. Der Camper hat hier die Wahl zwischen 40 Stellplätzen für Zelte und Wohnwagen und 660 unterschiedlich großen und ausgestatteten Mobil-Homes. Ein Stellplatz für ein Zwei-Mann-Zelt kostet in der Nebensaison 29 Euro am Tag, in der Hauptsaison 39 Euro, für ein großes Zelt oder einen Caravan 34 beziehungsweise 49 Euro. Die Preise für das Mobil-Home „Le Classic“ (zwei Schlafzimmer, 24 Quadratmeter) starten bei 350 pro Woche (Nebensaison), für das Mobil-Home „Holiday Résidence“ (40 Quadratmeter, drei Schlafzimmer) bei 595 Euro. Um ein Vielfaches teurer sind die Unterkünfte in der französischen Hochsaison: Zwischen 9. Juli und 20. August kostet eine Woche im „Le Classic“ 1015 Euro und im „Holiday Résidence“ 1575 Euro. www.holidaygreen.com

Weitere Informationen: Syndicat Professionnel de l’Hôtellerie de Plein Air du Var, www.var-campings.com. Eine informative deutschsprachige Internetseite zum Thema Camping ist: www.caravaningreisen.de.

Sonja Thelen

Lesen Sie auch von Sonja Thelen, warum der Camper heute Mobile-Homes bevorzugt.

Ob Küste und Strände oder Kunst und Kultur, Sonja Thelen hat hier für Sie Ausflugstipps bereitgestellt.

2 Kommentare

  1. Pingback: "Mobil-Home" für den Camper von heute - WeltReisender.Net - Das Magazin für Reisen, Land und Leute

  2. Pingback: Ausflugstipps ins Hinterland des Var - WeltReisender.Net - Das Magazin für Reisen, Land und Leute

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>